30.000 EUR gefunden

Details

Hauptkategorie: Geld
Unterkategorie: Bargeld
Status: Gefunden
Bereich: Straße
Datum: 23.11.2016



Beschreibung

Das Geldbündel wurde zwischen einer Gärtnerei und dem Ortseingang gefunden.

Der Eigentümer des Geldes konnte nicht ermittelt werden. Ob es sich bei der hohen Summe um kriminell erlangtes Geld handelt, konnten die Ermittler nicht sagen. Ebenso möglich sei es, dass jemand damit zu einem Notartermin unterwegs gewesen ist.

Der Finderlohn beträgt nach § 971 BGB:

Bis 500€: 5 %
Über 500 €: 25 € (5 % von 500 €) und zusätzlich 3 % von dem über 500 € hinausgehenden Wert.

Umgebungskarte

Hinweis des Zentralen Fundbüros

Dieser Eintrag wurde uns übermittelt und das Zentrale Fundbüro übernimmt keinerlei Haftung für den Inhalt oder die Aktualität des Eintrags. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dieser Eintrag ersetzt nicht die offizielle Meldung in einem Fundbüro oder bei der Polizei.

Bitte melden Sie uns falsche Einträge um unseren Suchindex immer aktuell zu halten. Sollten Sie regelwidriges Verhalten entdecken, melden Sie es bitte über die Funktion „Verstoß melden“. Diese finden Sie bei jedem Eintrag.