Melden Sie Ihren Verlust und machen Sie sich die Reichweite des Zentralen Fundbüros zunutze, indem Sie kostenlos eine Suchmeldung einreichen.
Tragen Sie hierzu einfach die Stadt sowie den Bereich ein, an dem Sie Ihren Verlust vermuten.


Gehen Sie sicher, dass der Finder Sie anhand der Angaben als Eigentümer identifizieren kann.
Das Hochladen eines Fotos ist ebenfalls möglich (bitte beachten: keine Fotos von Gesichtern oder vollständigen Ausweisnummern, Kennzeichen, Telefonnummern, etc.)

Datei auswählen

Geben Sie nun Ihre Kontaktdaten ein, damit der Finder Sie erreichen kann. So erhalten Sie Ihr Eigentum schnell wieder. Ihre persönlichen Daten und E-Mail Adresse sind öffentlich nicht einsehbar, da der Kontakt über ein Formular hergestellt wird.


Premiumeintrag

Eine Premiumplatzierung ist zubuchbar. Hier erscheint Ihr Eintrag direkt auf der Startseite von ZentralesFundbüro.de, um die Aufmerksamkeit auf Ihre Verlustsache weiter zu erhöhen.

Premiumeintrag für 10 Tage buchen (9,99 € inkl. 19% MwSt.)
Wie genau sieht der Premiumeintrag aus?



Ja, ich stimme den AGB und Datenschutzbestimmungen zu.*

Suchauftrag

Damit Sie nicht jeden Tag manuell suchen müssen, bietet Ihnen das Zentrale Fundbüro eine optimale Lösung: Mit der Einrichtung des Suchauftrags werden Sie automatisch via E-Mail über neue Einträge informiert, die Ihren Kriterien entsprechen!
Mehr Informationen zum Suchauftrag

1 Woche

KOSTENLOS

1 Suchauftrag pro Gegenstand

  

3 Monate

6.99 €

2.33 € pro Monat

incl. 19% MwSt.


Nein danke!


Dieser Eintrag ersetzt nicht die offizielle Meldung in einem Fundbüro oder bei der Polizei.