Ratgeber

Bild Lost and Found Ratgeber

Kampf gegen Hehlerware

Plötzlich ist das Handy weg: Für den Eigentümer bedeutet das viel Stress und Ärger. Die Diebe verkaufen das Gestohlene oder Gefundene meist schnell weiter und so wechselt das teure Gut – auch mehrfach – den Besitzer. Für den rechtmäßigen Eigentümer ist es so nahezu unmöglich, den verlorenen Besitz wiederzufinden.

Schutz vor einem Kauf von Hehlerware
Wenn ein Angebot zu gut erscheint, um wahr zu sein, dann stimmt daran meist etwas nicht. Aber wie kann geprüft werden, ob das Angebotene oder bereits Erworbene über unredliche Wege in den Besitz des Verkäufers gekommen ist?

Weiterlesen


Bild Lost and Found Ratgeber

Der Fundbüro Manager

Der Fundbüro Manager – ein entscheidender Vorteil für Unternehmen und Behörden

Ihre Aufwendungen werden im Bereich Lost & Found minimiert. Dies stärkt Ihre Service-Qualität und somit steigern Sie effektiv die Zufriedenheit Ihrer Kunden.
Der Fundbüro Manager soll zwei wichtige Ressourcen Ihres Unternehmens schonen: Zeit und Arbeitskraft. Dies ermöglicht es Ihnen zugleich, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Sie steigern somit nicht nur Ihr Leistungsvermögen, sondern auch die Zufriedenheit Ihrer Kunden. 

Weiterlesen

Bild Lost and Found Ratgeber

Jetzt sucht der Finder deiner Sache nach DIR!

Der entscheidende Faktor für unsere unschlagbar niedrigen Preise ist simpel: Am wichtigsten ist uns die erfolgreiche Rückführung deiner Verlustsache.

Unsere Infrastruktur und Datenbank erlauben es uns, die Sicherheitssticker zu einem sehr günstigen Preis anzubieten – so kann es sich jeder leisten, seine wichtigen Gegenstände abzusichern! Anders als unsere Wettbewerber, verlangen wir außerdem weder einen Anteil am Finderlohn, noch Nutzungsgebühren – wir möchten, dass du dein Gut zurückerhältst! 

Weiterlesen

Bild Lost and Found Ratgeber

Verloren, gestohlen, entlaufen - gefunden!

Das Zentrale Fundbüro bietet jedem die Möglichkeit, ohne große Umstände nach Vermisstem, Entlaufenem, Verlorenem, Gestohlenem oder sonst wie aus dem eigenen Besitz Gelangtem zu suchen – ein Eintrag genügt.

7 Tage die Woche – 24 Stunden am Tag
Vergleich: Keine Wartezeit, niemals besetzt und immer aktuell. Über die Polizei oder andere Behörden und Wege kann es bis zu vier Wochen dauern, bis ein Fundstück in einer behördlichen Online-Datenbank erscheint.


Intuitive Bedienung
Das Zentrale Fundbüro dient sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen als Möglichkeit, kostenlos und unkompliziert Fundsachen zu melden – bzw. über eine Karte nach ihnen zu suchen.

Weiterlesen