Kooperationen des Zentralen Fundbüros

Die Kooperation mit TASSO.net ermöglicht es vermisste Haustiere effektiver wiederzufinden. Zu diesem Zweck werden ab alle bei TASSO als entlaufen gemeldeten Tiere direkt über eine Schnittstelle mit der Plattform Zentrales Fundbüro geteilt. Mit der Kooperation maximiert die Tierschutzorganisation die Sichtbarkeit ihrer Tier-Suchmeldungen und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass vermisste Haustiere wieder zum Halter zurück vermittelt werden.

Die in Sulzbach bei Frankfurt ansässige Tierschutzorganisation TASSO e.V. betreibt Europas größtes Haustierzentralregister. Mittlerweile vertrauen knapp 5,7 Millionen Menschen dem seit mehr als 30 Jahren erfolgreich arbeitenden Verein. Derzeit sind über 7,8 Millionen Tiere bei TASSO registriert und somit im Verlustfall vor dem endgültigen Verschwinden geschützt. Durchschnittlich alle zehn Minuten vermittelt TASSO ein entlaufenes Tier an seinen glücklichen Halter zurück, dies sind im Jahr rund 60.500 Erfolge. Die Registrierung und alle anderen Leistungen von TASSO wie die 24-Stunden-Notrufzentrale, Suchplakate, SOS-Halsband-Plakette und der Suchservice sind kostenlos. Der Verein finanziert sich ausschließlich aus Spenden großzügiger Tierfreunde. Neben der Rückvermittlung von Haustieren ist TASSO im Tierschutz im In- und Ausland aktiv und sieht seinen zusätzlichen Schwerpunkt in der Aufklärung und der politischen Arbeit innerhalb des Tierschutzes. TASSO arbeitet mit den meisten Tierschutzvereinen und -organisationen sowie mit nahezu allen deutschen Tierärzten zusammen und unterstützt regelmäßig Tierheime unter anderem bei kostenaufwändigen Projekten. Mit dem Online-Tierheim shelta bietet TASSO zudem Tiersuchenden eine Plattform in der virtuellen Welt. Für die Tierhalter ist TASSO ein kompetenter Ansprechpartner für alle Belange des Tierschutzes.

Citynfo richtet sich an Bürger, Gemeinden und Städte sowie an Klein- und Mittelstandsbetriebe. Der App-Benutzer hat die Möglichkeit in der Region auf bestimmte Dienstangebote zurückzugreifen wie z.B. Abfallkalender, günstig Tanken, Parkplatzsuche, Notapotheken, Regionale Angebote und Einträge vom Zentralen Fundbüro. Die App-Benutzer können hierbei vollkommen selbstständig entscheiden, welche Informationen empfangen werden sollen. Eine Registrierung z.B. via E-Mail oder Name ist nicht notwendig. Der App-Benutzer bleibt vollkommen anonym.


Die Kooperation mit Nachbarschaft.net ermöglicht ein umfassendere und Plattform übergreifende Suche nach Fundsachen. Verlustmeldungen und Fundsachen werden nun auch auf dem Kartenradar der App von Nachbarschaft.net dargestellt. So können Suchende und Finder sofort einsehen, ob ein passender Eintrag in der Umgebung getätigt wurde.

Mit Nachbarschaft.net kann jeder herausfinden, wer seine Nachbarn sind, welche Interessen sie haben und was sie untereinander verbindet. Nachbarschaft.net hat sich zum Ziel gesetzt, die Menschen in anonymisierten Großstädten wieder zusammenzuführen. Was andere wissen sollen, bestimmt dabei jeder selbst.

Die Kooperation mit hoomn.com ermöglicht ein umfassendere und Plattform übergreifende Suche nach Fundsachen. Verlustmeldungen und Fundsachen werden nun in der App von hoomn.com dargestellt. So können Suchende und Finder sofort einsehen, ob ein passender Eintrag in der Umgebung getätigt wurde.

hoomn ist die App, die Menschen miteinander verbindet und gleichzeitig Mehrwert schafft. Egal ob es darum geht Dinge an seine Nachbarn zu verkaufen, Fragen an seine Umgebung zu stellen, auf Events & Parties hinzuweisen, lokale Infos zu verbreiten oder im nächsten Urlaubsziel einen Insider-Tipp zu erfahren.
Mit hoomn erreichst du genau die Menschen, die dir weiterhelfen können.

Mitgliedschaften



Lost and Found as a Service und Schnittstellen

Sie möchten Ihre internen Prozesse bei Fundsachen entlasten oder die Servicequalität, durch eine Aufwandsreduzierung für Ihre Kunden, verbessern? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne stellen wir Ihnen eine für Ihre Bedürfnisse individualisierte Eingabemaske oder Schnittstelle zur Verfügung.

Ihr Unternehmen kann dem Zentralen Fundbüro ganz einfach Fundsachen übermitteln.
Mit dem Fundbüro Manager oder der API.


Lost and Found Manager API

Vorteile

  • Arbeitserleicherung
    (Hinweis auf der eigenen Seite reicht bereits aus)
  • Erhöhen der Servicequalität
  • Aufwand für den Kunden reduzieren
  • Interne Prozesse vereinfachen

Motivation

  • Sicherstellen, dass es nicht im Fundbüro gestohlen wurde (Stiftung Warentest Artikel)
  • Beschleunigen des “Finder-Prozesses”
  • Soziales Gewissen beruhigen
  • Finderlohn

Dieser Service des Zentralen Fundbüros ist bestens geeignet für:

Hochschule | Bibliothek | Airline | Flughafen| Bar | Club | Taxiunternehmen | Einkaufszentrum | Autohof / Raststätte | Möbelhaus| Schadensbüro / Sachverständigee | Versicherung | Elektroladen für gebrauchte Gegenstände | Pfandleiher | Behörden (Polizei) | Fundbüro | Behörden (Justiz) | Bahnhof | Öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Bahn, etc.) | Busunternehmen | Sporthallen (Fitness, Eissporthalle etc.) | Schwimmbad | Verein | Museum | Restaurant | Kino | Hotel | Jugendherbergen | Stadion | Freizeit- / Nationalpark | Konzerthalle | Event, Veranstaltung | Bauträger / Baustellenbetreiber | Sonstige Unternehmen